Das große Federvieh-Abenteuer

Ein Kochevent, das bis auf den obligatorischen Fischgang einem der ältesten domestizierten Lebensmittel gewidmet ist: dem Geflügel. Beginnen werden wir mit klassischen und mediterranen Vorspeisen und Zwischengerichten der regionalen sowie der internationalen Küche. Dabei werden Sie Omas kräftiger Hühnerbouillon mit selbstgefertigten Nudeln ebenso begegnen, wie den leider fast vollständig aus unseren Speisenplänen verschwunden feinen Ragouts herrschaftlicher Tafeln. Hautnah werden Sie dann erleben, wie beim Gratinieren zartester Geflügelbrüstchen mit Sc. Hollandaise oder Sc. Béarnaise wahre Küchenkunstwerke entstehen, um anschließend staunend

mitzuerleben, wie raffiniert heimische Saiblings oder Lachsforellen zubereitet werden können. Höhepunkt jedoch wird ein knuspriger Entenbraten sein – das Herzstück nicht nur der Deutschen Geflügelküche. Begleitet von Unstrut-Saale-Weinen der bekanntesten Weingüter aus dieser Region klingt der Tag mit Desserts aus, bei denen Ihre eigene Phantasie bei der Zubereitung Ihre Geschmacksnerven zum Schwingen bringen wird.

Über dieses Event:

Gruppen bis 16 Personen willkommen.

weitere Informationen:

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.
  • Komplettes 6-Gang-Menü inkl. aller Getränke
  • Open-End-Veranstaltung, Beginn nach Möglichkeit 14:00 Uhr.
  • Terminabsprache und Eventpreis auf Anfrage

Da staunen selbst die Kochgeister...!

Unsere weiteren Veranstaltungen

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren