Thüringer Streifzüge - Teil 3

Mein Thüringer Wald (B)Revier 1

Der Autor des vorliegenden Buches, Matthias Kaiser, reiht sich mit seinem neuen Werk Mein Thüringer Wald (B)revier in die Schar der Liebhaber, Verehrer und Freunde unserer einzigartigen Thüringer Waldlandschaft ein, bekennt sich zur Thüringer Heimat aus tiefstem Herzen. Er ist besorgt, dass die Einzigartigkeit der Thüringer Landschaft und der Gastlichkeit ihrer Menschen verloren gehen könnte. Er mahnt freundlich aber auch mit deutlichen Worten: Leute, verspielt das Erbe nicht! Denkt an das Bewährte und strebt dem noch immer geltenden Ruf der Thüringer Gastlichkeit und unverfälschten Küche, mit Anmut und Freundlichkeit nach! Sucht nach der Thüringer Einzigartigkeit, oder wie es in der Sprache des modernen Marketing heute heißt: nach ihrem Alleinstellungsmerkmal! Nur damit haben wir heute eine Chance im Wettbewerb um den Gast, dessen Kommen oder Ausbleiben noch immer über Erfolg oder Misserfolg einer Tourismusregion bestimmt.

(Aus dem Vorwort von Christine Lieberknecht, Präsidentin des Landesverbandes Thüringen der Deutschen Gebirgs- und Wandervereine)

art de cuisine 2007
Herausgeber: Zeitungsgruppe Thüringen
ohne ISBN-Nr.
230 x 300 mm, 224 Seiten

Auszeichnungen:

2014 GDA Silber
"Das Sprottenballett"

2012 GDA Silber
"Neues vom Grünkohl-Casanova"

2011 GDA Silber
"Der Grünkohl-Casanova"

Anfahrt | Kontakt | AGB | Hilfe | Versand | Impressum | Widerrufsrecht