Thüringer Streifzüge - Teil 2

Eindrücke, Erlebnisse und Rezeptsammlungen...

Der leidenschaftliche Koch im Kaiser schafft es immer wieder, interessante Menschen zusammenzuführen und gemeinsam mit ihnen Projekte anzuschieben, die Thüringen gut zu Gesicht stehen. Er kocht zu diesen Anlässen nicht nur selber hervorragend, sondern er überzeugt auch bedeutende Köche und Laien, dies mit ihm zu tun. Da gibt es nicht nur die gute deftige althergebrachte Thüringer Küche zu schmecken, sondern auch eine raffinierte Variante unserer einheimischen Kochkunst, die dem gesundheitsbewussten Genießer unsere tollen Thüringer Produkte näher bringt. Auf diese Weise ist Matthias Kaiser wahrlich auch ein Botschafter Thüringer Lebenskunst.

Für alle, die sich in unserer schnelllebigen nüchternen Welt ihren Sinn für Humor erhalten haben und die ohne belehrenden Zeigefinger etwas dazulernen wollen über das Essen und Leben in Thüringen, wird die Lektüre dieses Buches ein Vergnügen sein, welches man sich gönnen sollte. Und nicht zuletzt sollte man sich die Zeit nehmen, die einen oder anderen der beschriebenen Orte auf den Spuren Kaisers zu besuchen.

(Auszug aus dem Vorwort von Volker Sklenar, Thüringer Minister für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt)

art de cuisine 2006
Herausgeber: Zeitungsgruppe Thüringen
ohne ISBN-Nr.
230 x 300 mm, 224 Seiten

Auszeichnungen:

2014 GDA Silber
"Das Sprottenballett"

2012 GDA Silber
"Neues vom Grünkohl-Casanova"

2011 GDA Silber
"Der Grünkohl-Casanova"

Anfahrt | Kontakt | AGB | Hilfe | Versand | Impressum | Widerrufsrecht